PTA-Schule Nürnberg

Virtuelle Infotage im November

Wir laden dich herzlich ein, dich live über den PTA-Beruf, die Ausbildung und unsere Schule zu informieren. Triff uns in einer Webkonferenz und erhalte:
– Informationen zu Berufsbild, Ausbildung, Zugangsvoraussetzungen und mehr,
– Einblick in Praxisfächer,
– die Möglichkeit, deine Fragen zu klären.

Klick auf deinen Wunschtermin und melde dich über die jeweilige E-Mailadresse an. Wir freuen uns, wenn wir darin deinen Namen erfahren und vielleicht auch, wo du derzeit zur Schule gehst bzw. arbeitest. Du erhältst sofort eine E-Mail-Bestätigung (prüfe ggfs. deinen Spamordner).

Wir nutzen Zoom für unser virtuelles Treffen. Den Link zum Konferenzraum senden wir dir in 1-2 Tage vor der Veranstaltung an die E-Mail-Adresse, mit der du dich angemeldet hast. Für die Teilnahme benötigst du lediglich ein Smartphone. Falls du ein Headset hast, ist das von Vorteil.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Du willst sofort mehr über uns und den PTA-Beruf wissen?

Sieh dich auf unserer Homepage um! Auf den allgemeinen Seiten erfährst du alles über das Berufsbild und die Ausbildung der Pharmazeutisch-technischen Assistenten.

Passt ein Apothekenberuf zu dir? Teste dich! Der Selbsttest der Initiative berufswelt-apotheke.de gibt dir eine erste Vorstellung, ob die Ausbildung zu dir passt.

Und hier geht’s weiter zu uns in die PTA-Schule Nürnberg:

mehr über uns

Bewerben

  • Wie du dich bewerben kannst, erfährst du im Menü AUSBILDUNG
  • Bitte sende nur Kopien deiner Dokumente und Zeugnisse! Aus organisatorischen Gründen können wir schriftliche Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden. Mehr zur Datenspeicherung siehe unten.

Berufsfachschule für PTA
Sulzbacher Str. 102
90489 Nürnberg

0911 / 55 12 19
  0911 / 5 86 72 79
nuernberg@ptaschule.de

Du erreichst unser Sekretariat,
Frau Müller:

Mo. – Fr. von 07:00 bis 15:00 Uhr

In den Ferien ist das Sekretariat nicht besetzt.

Aktuelles aus unserer Schule

Nürnberg,  24.07.2020 – Schulabschluss geschafft! – Am 24. Juli 2020 fand an der Nürnberger PTA-Schule keine rauschende Abschlussfeier statt. Verdient hätten es alle, aber anstelle festlicher Kleider, feierlicher Zeugnisüberreichung, verdienter Ehrungen und nicht zuletzt [...]

Nürnberg, 06.03.2020 – Berufserlaubnisurkunden überreicht -  Am 06. März 2020 haben wir im Rahmen einer kleinen Feier 40 Absolventinnen und Absolventen unserer Schule ihre Berufserlaubnisurkunden überreicht. Bereits im Sommer 2019 hatten die Auszubildenden den [...]

Nürnberg, 30.11.2019 – 50jähriges Schuljubiläum – Das 50-jährige Gründungsjubiläum der Berufsfachschule für pharmazeutisch-technische Assistenten in Nürnberg war Anlass zu einer gelungenen Feier am Samstag, dem 30. November 2019. In der festlich geschmückten Aula des [...]

Nürnberg, 09.11.2019 – Tag der offenen Tür 2019  – Am 30. November 2019 von 13 bis 15.30 Uhr lud die Berufsfachschule für Pharmazeutische-technische Assistenten in Nürnberg zum Tag der offenen Tür ein. Da die [...]

Jobbörse

Hier veröffentlichen wir laufend aktuelle Stellenangebote (PTAs und Praktikumsstellen) der Apotheken unserer Fördervereinsmitglieder aus Nürnberg und Umgebung.

Letzte Aktualisierung: 10.07.2020

Weiter zur Jobbörse

Unser Förderverein

Wir möchten an dieser Stelle den Verein der „Freunde und Förderer der PTA-Lehranstalt Nürnberg e.V.“ vorstellen. Jedes Jahr unterstützt der Förderverein großzügig das Schulleben und die Ausbildung der zukünftigen PTAs.

Weiter zum Förderverein…

Pressecenter

In unserem Pressecenter finden Medienvertreter aktuelle Meldungen über die PTA-Schule Nürnberg und über unsere Aktivitäten. Natürlich stehen wir Ihnen bei Rückfragen auch gerne persönlich zur Verfügung.

Weiter zum Pressecenter…

Info zur Datenspeicherung: Alle Bewerbungsunterlagen, sowie  Anmeldungen zum Schnupper- oder Infotag,  werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Deine persönlichen Daten, sowohl in brieflicher, als auch in elektronischer Form, werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie der EU-DSGVO Art. 17 sechs Monate gespeichert und aufbewahrt. Nach Ablauf des jeweiligen Bewerbungsverfahrens, spätestens jedoch nach 6 Monaten, werden diese vernichtet, bzw. gelöscht.