München, 11.02.2019 – Tag der offenen Tür an der PTA-Schule München –

Am 09. Februar öffneten wir wieder unsere Unterrichtsräume zu unserem jährlichen Tag der offenen Tür. Freunde, Verwandte und alle Interessierten an der Ausbildung zur/zum PTA konnten unsere Schule besichtigen, unseren Schülern bei der Arbeit zusehen, sich über den Beruf informieren und selbstverständlich auch Fragen stellen.

Besonders gerne nutzten unsere Gäste die laufend angebotenen Führungen durch unsere Schule und ließen sich von unseren Schülern den Berufsfachschul-Alltag näherbringen. Unsere angehenden PTAs beantworteten gerne alle Fragen zur Ausbildung und zeigten verschiedene Tätigkeiten im Labor. So konnten die Besucher direkt einen ersten Einblick in die Ausbildung erhalten. Im Chemie-Labor zum Beispiel zeigten die Schüler, wie sie Untersuchungen nach dem Arzneibuch durchführen und die Identität eines Arzneistoffes bestimmen.

Großen Anklang fand auch das Duft-Quiz im Botanik-Labor. Hier sollten die Quizteilnehmer Heilpflanzen anhand ihres typischen Geruchs erkennen. Eine nicht ganz einfache Angelegenheit, wie sie erkennen mussten. Im Galenik-Labor konnte man zusehen und auch selbst üben, wie man Zäpfchen und Kapseln herstellt. Andere mischten sich ihren eigenen Erkältungstee zusammen oder versuchten bei unserer großen Tombola ihr Glück.

Für die Mittags- und Kaffeepause hatten unsere Schüler wieder ein umfangreiches Buffet mit leckeren Brotzeit- und Kuchenangeboten zusammengestellt. Der gesamte Erlös von Tombola, Basar und Buffet ging zugunsten des Fördervereins der Schule.

Berufsfachschule für PTA
Chiemgaustraße 116
81549 München

 089 / 680 88 26
  089 / 680 88 288

kontakt@ptaschule-muenchen.de

Du erreichst unser Sekretariat,
Frau Gudrun Klein:
Mo. – Do. 07:30 bis 15:00 Uhr
Freitag    07:30 bis 14:00 Uhr

Folge uns auf Instagram!
@instagram.com/ptaschulemuenchen

2019-04-09T15:27:17+00:00