Würzburg, Oktober 2016 – 40jähriges Dienstjubiläum an der PTA-Schule

Sofort nach ihrer erfolgreichen Prüfung zur Apothekenhelferin begann Frau Christine Scherpf am 1. Oktober 1976 ihre Tätigkeit an der PTA-Schule in Würzburg.

Seit nun 40 Jahren bringt sie im Sekretariat ihre ganze Arbeitskraft für „ihre“ Schule ein und hat alle Veränderungen und Herausforderungen mit ihrer außergewöhnlichen Zuverlässigkeit gemeistert. Gerne übernimmt sie auch zusätzliche Aufgaben und macht nun seit 40 Jahren unermüdlich auch an Wochenenden Werbung für ihre Schule.

Nicht nur die Schüler, auch das gesamte Lehrerkollegium weiß ihre engagierte Art sehr zu schätzen. Für die Bedürfnisse der Lehrer setzt sie sich umgehend ein, weiß Rat und kümmert sich unverzüglich um Organisatorisches, kennt gegebenenfalls die richtigen Ansprechpartner bei Stadt, Regierung oder einem Amt und behält im oftmals komplexen Schulalltag immer die Übersicht. Kurz gesagt: Wir alle an der Schule können uns stets voll und ganz auf sie verlassen!

Man hat auch den Eindruck, sie kennt noch jeden einzelnen Schüler und jede einzelne Schülerin, die über diese langen Jahre die PTA-Schule Würzburg absolviert haben, persönlich. So verblüfft sie regelmäßig ehemalige Schülerinnen und Schüler: „Sie sind doch … und waren in der Klasse mit …“!

Sehr geehrte Frau Scherpf, liebe Christine,

sowohl Deine Schule als auch Dein Arbeitgeber, der Verein zur Unterhaltung der PTA-Lehranstalten in Bayern e.V., danken Dir ganz herzlich für Dein großes Engagement und Deine Treue in der ganzen Zeit. Wir wünschen Dir und uns noch viele schöne gemeinsame Arbeitsjahre und dass immer ein Leuchtturm für Dich leuchtet!

Berufsfachschule für PTA
Stettiner Str. 1
97072 Würzburg

09 31 – 8 62 17
  09 31 – 78 36 05

wuerzburg@pta-schule.de

Du erreichst unser Sekretariat,
Frau Christine Scherpf:

Mo. – Fr.  von 08:00 bis 15:00 Uhr

2017-10-20T11:35:11+00:00