PTA-Schule Nürnberg

Corona-Info

Unterricht im Schuljahr 2019/20

Seit Mitte März passen wir den Unterrichtsablauf immer wieder den aktuellen behördlichen Vorgaben an. Derzeit befinden sich die Klassen an verschiedenen Tagen im Schulhaus. Der Präsenzunterricht findet in Kleingruppen statt. Daneben halten wir weiterhin Online-Unterricht nach einem festen Stundenplan ab.

Unterricht im Schuljahr 2020/21

Wie der Schulbetrieb im September aussieht, hängt von der Entwicklung des Infektionsgeschehens ab:
Schreiben des Kultusministeriums an die Erziehungsberechtigten bzw. die volljährigen Schülerinnen und Schüler

Wir wünschen uns einen normalen Schulbetrieb im Schulhaus, auch wenn weiter besondere Hygieneregeln gelten müssen. Aber auch, wenn wir wieder ganz oder teilweise auf „Distanzunterricht“ zuhause umstellen müssten, werden wir bestmöglich weiter ausbilden. Mit den gewonnen Erfahrungen, Lehrerfortbildungen und einer erweiterten digitalen Ausstattung wird uns das sicher gelingen.

Auch inhaltlich reagieren wir auf die besondere Situation: Wir übernehmen Ausbildungsinhalte, die in den letzten Wochen nicht ausreichend behandelt wurden, in die nächste Klasse und setzen dort, wo es nötig ist, die Schwerpunkte im Lernstoff neu. Für Schülerinnen und Schüler mit entsprechendem Bedarf bieten wir Intensivierungs- und Förderstunden an.

AHA – Abstand, Hygiene, Alltagsmaske

  • Ein Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 m wird in allen Räumen eingehalten.
  • Es gilt: Nach dem Betreten des Schulhauses Hände waschen und desinfizieren, mit den Händen nicht ins Gesicht fassen, Husten- und Niesregeln beachten.
    Pausen finden im Klassenzimmer statt, wer auf den Schulhof geht, muss die Abstandsregeln beachten. Die Klassenzimmer werden regelmäßig gelüftet.
  • Alle Personen tragen auf „öffentlichen Flächen“ des Schulhauses Masken. Die Tische in den Klassenräumen sind so aufgestellt, dass die Abstandregeln eingehalten werden. Muss der Abstand kurz unterschritten werden, sind Masken zu tragen.

Corona-Verdacht

Bei engem Kontakt zu einer Corona-positiven Person oder bei coronatypischen Krankheitssymptomen ist das Betreten des Schulhauses verboten: Zuhause bleiben, Schule telefonisch informieren, dann Arzt oder Gesundheitsamt kontaktieren! Über das weitere Vorgehen entscheidet das Gesundheitsamt.

[Stand: 13.07.2020]