Nürnberg, 07.08.2016 – Gemeinsames Fotoprojekt mit dem Deutschen Apotheker Verlag –

Ein Fotoshooting mit Salben, Lösungen und Zäpfchen vorzubereiten und mitzuerleben, war eine außergewöhnliche Erfahrung für uns. Es hat nicht nur großen Spaß gemacht, sondern unserer Schulbibliothek auch eine willkommene Bereicherung beschert. Wir bedanken uns für alles und nicht zuletzt für die folgenden freundlichen Worte:

Erfreut nahmen Jutta Wittmann und Sonja Arlt zu Beginn der Sommerferien ein Buchpaket des Deutschen Apotheker Verlags in Empfang. Verlagsleiter Dr. Andreas S. Ziegler bedankte sich damit bei den beiden Galenik-Lehrerinnen der PTA-Schule Nürnberg für deren Unterstützung bei einem gemeinsamen Fotoprojekt zur Rezeptur.

In nimmermüder Kleinarbeit hatten Frau Wittmann und Frau Arlt die abzulichtenden Objekte vorbereitet und das Verlagsteam während des Fotoshootings tatkräftig unterstützt. Ein herzlicher Dank geht auch Frau Müller aus dem Schulsekretariat, die sich während der zweitägigen Aktion fürsorglich um das leibliche Wohl des Projektteams kümmerte. Die Labore wurden dankenswerterweise von der PTA-Schule Nürnberg zur Verfügung gestellt, in deren Bibliothek die neuen Bücher künftig zum Nachschlagen bzw. für die Unterrichtsvorbereitung zur Verfügung stehen.

[Text/Foto: Andreas S. Ziegler, Deutscher Apotheker Verlag, 07.08.2016 – erschienen in PTAheute 19/2016]

Berufsfachschule für PTA
Sulzbacher Str. 102
90489 Nürnberg

0911 / 55 12 19
  0911 / 5 86 72 79

nuernberg@ptaschule.de

Du erreichst unser Sekretariat:
Mo. – Fo. 07:00 bis 15:00 Uhr