Über uns – Standort München 2017-11-14T15:06:19+00:00

Erfahre mehr
               über uns

Die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Pharmazeutisch-technische Assistenten in München wurde bereits 1969 gegründet – als eine der ersten PTA-Schulen in Bayern und nur ein Jahr nach der Schaffung des Berufes „Pharmazeutisch-technischer Assistent“. Am 20.09.69 startete der Schulbetrieb mit 3 Klassen á 30 Schülerinnen, damals noch mit Sitz in der Luisenstraße 29. 1972 erhielten wir die staatliche Anerkennung von der Regierung von Oberbayern. Pünktlich zum 30jährigen Jubiläum sind wir 1999 in unsere heutigen Schulräume in

der Chiemgaustraße 116 umgezogen. Heute sind wir stolz darauf, die größte PTA-Schule Bayerns zu sein. Wir unterrichten auf drei Etagen in modernen, hellen Räumen. Insgesamt bereiten wir jedes Jahr rund 300 Schüler/innen sehr erfolgreich auf ihren Beruf als PTA vor. Sie sind aufgeteilt auf 10 Klassen und zwei Jahrgänge. Ein kompetentes, motiviertes Team von 25 Lehrer/innen (fast ausschließliche ausgebildete Apotheker und Apothekerinnen) ist für die Ausbildung verantwortlich und bei Fragen/Sorgen oder Problemen immer gerne für unsere Schüler da.

Die Schulleitung und das Lehrerkollegium

Unsere Schulleitung: Veronika Kneer und Petra Müller

Das gesamte Team der PTA-Schule

Die Schule, unsere Klassenzimmer und Labore

Schnuppertag 2017

Tag der offenen Tür 2017

Abschlussklassen der vergangenen Jahre