Kulmbach 06.07.2018 – Langjähriger Schulleiter Dr. Konrad Habryka im Ruhestand–

Nach fast 37 Dienstjahren als Schulleiter wurde Herr Dr. Konrad Habryka in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Von Anfang an hat er „seine“ Schule aufgebaut. Durch enormes Fachwissen, diplomatisches Geschick und nicht zuletzt durch enormen Weitblick hat er diese geprägt und stets weiterentwickelt. Dank seines Engagements genießt die Schule einen herausragenden Ruf.

Über 1600 Schülerinnen und Schüler erlernten bei Herrn Dr. Habryka das Handwerk der/des PTA. Dabei lag ihm das Fach Galenik besonders am Herzen. Mit Charme und Witz führte er durch den Unterricht, was Schülerinnen und Schüler sehr zu schätzen wussten.

Viele können sich noch an das Klacken der legendären Clogs erinnern: „Obocht, jetzt kommt der Chef!“, schoss es Schülern wie Lehrern gleichermaßen in den Kopf.

Besonders erwähnen möchten wir sein technisches Geschick: So fand beispielsweise der Scheibenwischermotor eines alten VW-Käfers als Antrieb für ein Ampullenschweißgerät eine neue Verwendung.

Die Nachfolge angetreten hat zum 01. April 2018 sein bisheriger Stellvertreter Herr Dr. Edgar Gräf, der seit 1998 dem Kollegium angehört. Das Amt des Stellvertreters hat nun Herr Georges Frisque inne.

Mit Herrn Dr. Biersack verließ im Juli 2017 ein weiteres Urgestein die PTA-Schule. Über 30 Jahre unterrichtete er das Fach Chemie und war bei Schülern/innen und Kollegen/innen sehr beliebt.

Herrn Dr. Habryka und Herrn Dr. Biersack wünschen wir alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und Herrn Dr. Gräf, der in sehr große Fußstapfen tritt, viel Freude und Gelassenheit bei seiner neuen Aufgabe.

Vielen Dank an unser Ausschankteam!

Fotos: Stephan Amm

Berufsfachschule für PTA
Rentamtsgässchen 2
95326 Kulmbach

0 92 21 – 8 10 10
  0 92 21 – 8 10 18
kulmbach@ptaschule.de

Du erreichst unser Sekretariat,
Frau Heike Günther,

Mo. – Fr.  von 08:00 bis 12:00 Uhr

2018-07-25T13:50:08+00:00